HOME E-Mail: info@studenten-konto.de
      Alles rund ums Geld - speziell für Studenten
 GIROKONTO
für Studenten
für Alle & Jeden
girokontofür Firmen & Selbständige
Girokonto-Vergleich
Weiterführende Informationen
 BILDUNGSKREDITE
Begriffserklärungen
Anbieter Studentenkredite
Anbieter Bildungsfonds
Weiterführende Informationen
 VERSICHERUNGEN
Allgemein Versicherungen
Krankenversicherung
Auslandsversicherungen
Gehaltsrechner
 INFORMATIONEN
Kreditkarten
Kreditkarten-Vergleich
Schufa
Allgemeine Studenten-Infos
 SPAREN
Geldanlage, Festgeld
Sparangebote
Strom-Vergleich
Interessante Links


 Kontakt
 Impressum



 

Welche Versicherungen benötigt man eigentlich als Student?
Zunächst möchten wir Euch einen kleinen Überblick geben, welche Versicherungen als Studenten überhaupt notwendig sind. Bei vielen Versicherungen sind Kinder, auch wenn Sie bereits studieren und nicht mehr zuhause wohnen noch über die Eltern mitversichert. Eine Doppelversicherung sollte deshalb vermieden werden, da sie niemanden etwas nutzt, ausser der Versicherungesellschaft.
DIE WICHTIGSTEN VERSICHERUNGEN
Folgende Versicherungen sollten überdacht werden:
- Krankenversicherung
- Privathaftpflicht
- Berufsunfähigkeitsversicherung
- Unfallversicherungen
- Hausratversicherung
- Auslandsversicherung
- SemesterAusfallpolice

Der privaten und gesetzlichen Krankenversichung für Studenten sowie den Auslandsversicherungen haben wir eigene Menüpunkte eingerichtet, die anderen werden hier unter die Lupe genommen.


Privathaftpflicht-Versicherung
Ein Privathaftpflicht (PHV) ist notwendig und es sollte darauf nicht verzichtet werden. Nach dem Gesetz bist du verpflichtet, für einen Schaden, den Du verursacht hast, Dritten gegenüber zu haften. Wie leicht kann aus einer Unvorsichtigkeit oder Leichtsinn ein Schaden in Millionenhöhe entstehen.
Die Deckungssumme sollte in jedem Fall mindestens 3 Mio. Euro für Personen- und Sachschäden betragen.

-> Über Eltern mitversichert, wenn diese eine Privathaftpflicht haben
Kindern, die in der Ausbildung oder Studium sind, sind beitragsfrei bei den Eltern mitversichert und brauchen keine PHV. Auch wenn diese ein Studium im direkten Anschluß an eine Ausbildung gemacht haben, sind sie fortwährend mitversichert.

-> Eigener Vertrag durch Student/in notwendig
Wenn ein Student vor dem Studium bereits berufstätig war muß er einen eigenen Vertrag abschließen. (Ausbildung zählt nicht als berufstätigkeit). Das gleiche gilt für verheiratete Studenten.

» Weiter zu den anderen Versicherungen für Studenten...


UNSERE EMPFEHLUNGEN:
Citibank Studentenkredit
Für die Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen, insbesondere die Konditionen können sich jederzeit von Seiten der Anbieter ändern.